Freitag, 21. Februar 2014

Freitagsfüller #256

Immer Freitags stellt Barbara Textimpulse zu Verfügung. Heute habe ich mal Zeit gefunden. Also ... hier meine Antworten:

1. Ich glaube nicht das ich in den nächsten Tagen noch mal so richtig wach werde *lach*.
2. Wenn ich meinem Hundi beim Schlafen auf seinem neuen Kissen angucke, denke ich nur perfekt.
3. Unter anderen Umständen würde ich den Winterschlaf einleiten.
4. Sonntag der Tag der Entscheidung .
5. Hallo Frühling, auch wenn ich den Schnee dieses Jahr vermisst habe, freue ich mich das es jetzt wieder warm wird.
6. Leider ist der Winter bei uns total ausgefallen, ist vielleicht auch gut so.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ein lecker Abendessen mit meiner besseren Hälfte, morgen habe ich Hundeschule geplant und Sonntag möchte ich endlich meine zugeschnittene Pullis nähen (bevor es gänzlich zu warm dafür ist)!

So und nun gute Nacht ;)


Hallo Frühling ... Erinnerungen an Lugano 2012

Dienstag, 11. Februar 2014

*Free-Book* Hundehoodie

Alles begann im Spass und mit dem Gedanken meiner Mutter, hoffentlich friert der Hund bei der Nachtwanderung nicht ...
Also habe ich Pinterest befragt und einen coolen Hundehoodie (von Urban threads *klick*) gefunden. Ich habe mich dann hingesetzt und Kira den ersten Probepulli auf den Laib geschneidert. Daraus ist das erste Schnittmuster entstanden.

Eines Abends kam dann die fixe Idee ich könnte mal in einer Nähgruppe fragen, ob Interesse an einem Freebook besteht ... und dann überrollte mich eine Welle der Begeisterung :) ...
Nachdem ich mich gesammelt hatte, startete ich mit 110 Frauen ins Probenähen. In unzähligen Nachtschichten habe ich die Maße von 70 Hunden ausgewertet und 15 Schnittmuster gezeichnet und digitalisiert. Mit 55 Damen bin ich ins Ziel eingelaufen und ich muss sagen ich bin dankbar und glücklich über die Erfahrungen, die ich machen durfte ... Ich habe sehr viel gelernt über das Nähen und noch mehr über die Menschen, doch ich möchte diese Erfahrungen nicht missen, deswegen auch an dieser Stelle 
noch einmal dickes Dankeschön an alle geduldigen Zwei und Vierbeiner, die mit mir gekämpft haben!
Andrea Gogoll - Angelika Hubernagel - Anika Willems - Anke Joost - Anni Schneider - Antonia Heins - Bea Gutteck mit Beppo - Birgit H. - Carolin Stocker - Chrissi Gloom - Cindy Botzenhard - Clarissa Kiefer (WuLuna) – Dackelguste - Dany Pfeilus - Denise Hansen - Elke - Isabella Reif - Jessica Faber - Julchen K. - Julia Schmidt - Jutta Weierich - Kathleen Bartels - Katrin Breunig - Katrin Kirchner - Kerschti M. - Kerstin Biegner - Launinchen - Manuela Wege - Maria Noack - Marie-Sophie Jeschke - Mekkismesser - Natalie Döhren - Nicole Gerner - Nicole H. - Nicole Richter - Nora Lübeck - S. Franke - Sabine Eckhoff (Hexbex) - Sabine Siedler - Sabine Jost - Sandra Rottmann - Sandra Schürer - Sarah Schmiemann - Scarlett Meyer (PilzLiebe) - Steph B. - Tanja Jahn - Tonja Dewald - Veronique K.

 Aber nun möchte ich Euch nicht länger auf die Folter spannen, hier sind die Ergebnisse des Probenähens:


Hoodie "Cool"









Hoodie "Warm"











Bevor ihr nun das Freebook downloadet habe ich noch eine Bitte. In diesem Schnittmuster steckt viel Arbeit, Herzblut und Schweiß. Deswegen tut mir den Gefallen, wenn ihr es nachnäht, dann macht bitte ein paar schöne Fotos von Eurem Hund und lasst mich an Eurer Freude teilhaben! Und wenn ihr den Hundepulli in eurem Blog oder auf Eurer Seite veröffentlicht, dann bitte verlinked meinen Blog.
DANKESCHÖN!


Download Schnittmuster + Freebook


Schnittmuster Teil A (wird für Freebook "Hundehoodie Cool" benötigt)
Schnittmuster Teil B (wird für beide Freebooks benötigt)
Schnittmuster Teil C (wird für beide Freebooks benötigt) 
Schnittmuster Teil D (wird für Freebook "Hundehoodie Warm" benötigt)



UPDATE

Nachdem es immer wieder Probleme mit dem Download gab, habe ich eine neue Möglichkeit gefunden. Solltet ihr trotzdem ein Problem mit dem Download haben, dann wendet Euch bitte an

me @ photokraphy.de

Ich sende euch dann das Schnittmuster  zu. 



 

Dienstag, 4. Februar 2014

Cord Tacos oder Upcycling Tuesday #88

Es war mal wieder an der Zeit einen Pintrest Pin abzuarbeiten und da bot sich an was mit meinen Wachstuchresten zu machen ... die Fitzelchen waren zu klein für Alles ... also hab ich daraus Cord Tacos gemacht  ...






Zum Nachbasteln brauchst du:



Wachstuch (oder auch Stoff, aber dann die doppelte Menge)
Kam Snaps
Einen Teller/Glas/Deckel (hauptsache rund)
Einen Stift
Eine Zickzackschere


Dann wird mit Hilfe des Tellers einen Kreis gezeichnet ... dann wird der Kreis ausgeschnitten (beim Wachstuch habe ich darauf geachtet, dass ich die Markierung wegschneide) ... Teil eins ist fertig ...



Den Wachstuchkreis in der Hälfte falten und mit der Ahle vorlochen ... Kam Snap einsetzen und festdrücken ... und fertig ist der Cord Taco - der stylische Kabelbinder ...

Natürlich kann man das auch aus Stoff machen ... dazu braucht man die zwei Stoffreste ... die werden kreisrund mit den schönen Seite aufeinander genäht und dann auch mit der Zickzackschere ausgeschnitten ... und dann ebenfalls mir Kam Snaps verziert ... Fertig!


 Und hier noch mal alles auf einen Blick:



Inspiration - http://www.pinterest.com/pin/427419820854973988/

PS: Weitere tolle Upcycling Ideen gibt es bei Nina *klick*