Montag, 28. November 2011

Die Leckerlibombe ... oder Upcycling für Kira


Als wir entschieden hatten, dass wir Kira zu uns nehmen, hab ich im Internet nach Spielzeug zum selbstbasteln gesucht. Hier bin ich fündig geworden. Besonders gut fand ich die Waschmittelkugel mit Leckerli. 
Ich hab das Spielzeug die Leckerlibombe getauft, weil ich finde das es so aussieht und weil es immer einschlägt, wie eine Bombe ;8)

Für eine "Bombe" benötigt man eine Kugel für Waschmittel (gut ausgespült), ein Leckerli und ein bißchen Stoff.

Zuerst kommt das Leckerli auf den Boden der Kugel.

 Dann steckt man den Stoff (in diesem Fall zwei Ärmel von T-Shirts) in die Kugel.

Und fertig ist das Spielzeug!


Und hier: Kira in Action!

Sonntag, 27. November 2011

7 Sachen > 47

Einmal in der Wochen - nämlich am Sonntag - lädt Frau Liebe dazu ein zu zeigen, was man an diesem Tag mit seinen Händen getan hat. Egal ob 5 Minuten oder 5 Sekunden.

Da meine Eltern letzte Woche auf den Hund gekommen sind und sie heute mal kurz weg wollten, habe ich das erste mal alleine auf das Riesenbaby aufgepasst. Und da dann Action angesagt war, hatte ich schon nach 1 Stunde mit meine 7 Sachen fotografiert.

Also heute habe ich ...

 Leine gehalten

 Schlappohr zurückgeklappt

 Wasser nachgefüllt

 Leckerli in die Hand genommen ...

... und dann noch den Restgeschmack von den Händen lecken lassen

Dem Hund das selbst gebastelte Spielzeug vor die Schnauze geworfen und mich an der Begeisterung des Hundes erfreut

 Und zuletzt den Osterhasen* in den Schlaf gekrault ;8)


* Offiziell ist die gute Kira ein Labrador-Bracke Mix. Wenn Sie allerdings am Bauch gekrault werden will legt sie sich auf den Rücken und winkelt die Pfoten an. Dann erinnert sie doch sehr an einen Osterhasen ;8)

Freitag, 25. November 2011

Freitagsfüller #139

1. Ich könnte mal wieder eine Upcycling-Anleitung online stellen.
2. Bei mir geht es immer noch drunter und drüber.
3. Bloß nicht schlapp machen ;8)
4. Am nächsten Sonntag geht es nach der Firmen-Weihnachtsfeier wahrscheinlich mal wieder, seit Jahren, auf den Weihnachtsmarkt.
5. An meiner Tür hängt seit kurzer Zeit endlich das Herz mit den Tilda-Stiefelchen.
6. Die Fingerspitzen sind bei weitem nicht alles was mir Kira ableckt, wenn ich Leckerli in der Hand hab ;8).
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf den Besuch von Anna, morgen habe ich geplant in der Wohnung weiterzumachen und Sonntag möchte ich mit Kira trainieren!

Danke Barbara für die Vorlage!

Sonntag, 20. November 2011

Zitate im Alltag II



Da steht ...


Lasset uns am Alten,
So gut es geht halten,
doch auf altem Grund
neues Wirken jede Stund!
G. Keller

Wie passend ...
... und nun gehen wir Kira abholen!

Mittwoch, 9. November 2011

Weihnachtsvorbereitungen

Der erste Mini-Bascetta-Stern für die Session ist fertig und der Zweite ist schon in Einzelteilen vorhanden.


Und nicht vergessen in 45 Tagen ist Weihnachten ;8)

Samstag, 5. November 2011

Zitate im Alltag I


 Beim Mittagessen [Klick macht groß] ...

"Denk nicht so oft an was da was die fehlt, sondern an das, was du hast."
Marc Aurel

Mittwoch, 2. November 2011

Oktober 2011

Gesehen
Die dritte Staffel "Big Bang Theory"

Gehört
Mit iPod in den Ohren eingeschlafen und mit "Heavy Cross" von Gossip wieder aufgewacht ... Warum nur?

Gelesen
"Gestern nacht im Taxi" ... Danke Sash ...

Gemacht
Leider immer noch Umzugskisten von links nach rechts gehoben ...
Aber auch mal wieder Urlaub ...

Gelernt
In Spanien kommt man mit Englisch nicht weit ... noch nicht mal bei Burger King oder McDonalds ...

Gelacht
Auch wenn es ab und zu traurig ist, habe ich doch viel gelacht über http://altenheimblogger.wordpress.com/! Danke Sven ...

Gemerkt
Dank der Vorliebe des Spaniers für Eis im Softdrink, dass "no cubito" kein Eiswürfel heißt ;8)

Gefühlt
Das Meer ... mal wieder nach Ewigkeiten ...





PS: Die Idee habe ich von Happy Schnitzel